fbpx

Exklusivität und Entspannung pur im Tennishotel Post Bezau by Susanne Kaufmann im Bregenzer Wald


Mitten im Bregenzer Wald im beschaulichen Örtchen Bezau erwartet euch das familiengeführte 4 Sterne Superior-Hotel Post Bezau by Susanne Kaufmann - ein Hotel, das euch nicht nur in Sachen Tennis überzeugen wird. Eine Gourmetküche die größten Wert auf Regionalität, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit legt, das Susanne Kaufmann Spa für eine kleine oder große Auszeit zwischendurch und die faszinierende Bergkulisse des Bregenzer Waldes.
Dazu noch zwei Sandplätze sowie zwei wunderschöne Hallenplätze direkt am Hotel mit Trainingsangeboten der European Tennis Academy. Einem Tennistraumurlaub steht das ganze Jahr über nichts mehr im Wege.

  • Kontaktdaten
    Hotel Post Bezau by Susanne Kaufmann
    Brugg 35 | A-6871 Bezau im Bregenzerwald, Österreich
    Tel.: +43 (0) 55142207-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anzahl Freiplätze
    2 Sandplätze
  • Anzahl Hallenplätze
    2 Hallenplätze (Belag: Gummigranulat)
  • Tennis-Thema
    Tennis & Wellness, Tennis & Berge, Tennis & Kulinarik, Tennis & Golf, Tennis & Ski
  • Geeignet für
    Singles, Paare, Familien, Kleinere Tennisgruppen


Erlebt einen exklusiven Tennisurlaub im Bregenzerwälder Tennishotel

Im 4 Sterne Superior-Hotel Post in Bezau by Susanne Kaufmann im Bregenzer Wald seid ihr in einem Hotel untergebracht., das den ganzheitlichen Blick auf den Menschen richtet. Klein aber sehr fein lautet die Devise. Daraus wurde ein ganz neues Hotelkonzept abgeleitet, das sich nach ganz spezielen Themenschwerpunkten ausrichtet. Daraus abgeleitet könnt ihr verschiedenen Retreats buche, u.a. natürlich auch ein Tennis-Retreat. Zwei Sandplätze sowie zwei Hallenplätze erwarten euch genauso wie das qualitativ hochwertige Training der European Tennis Academy. Und das Beste: ihr könnt dort das ganze Jahr über einen wunderschönen Tennisurlaub verbringen und je nach Jahreszeit neben dem Tennis wandern, Ski fahren, Langlaufen oder einfach nur seine Seele im Susanne Kaufmann Spa oder beie einem der Retreats baumeln lassen. Ein Ort für den anspruchsvollen TennisTraveller, der nicht nur seinem Tennisspiel, sondern auch seiner Gesundheit und dem inneren Gleichgewicht etwas Gutes tun möchte.

Hotelbeschreibung

Das Traditionshotel geht seit Juni 2019 neue Wege. Anstelle von "Immer mehr, immer größer" setzt Susanne Kaufmann auf Regionalität und Spezialisierung. Dabei wird auf das "Alte" aufgesetzt und der Schwerpunkt in Richtung Gesundheite und inneres Gleichgewicht gelegt. Alles sehr gut durchdacht und konzeptioniert - angefangen von den Zimmern, über die Küche bis hin zu den sog. Signature und Activity Retreats. 

Das in der 5. Generation familiengeführte Hotel bietet euch 58 Zimmer und Suiten, die sehr puristisch und edel eingerichtet sind - dennoch wirken sie alles andere als ungemütlich, kommen doch Elemente aus Holz, Filz und Bregenzerwälder Stoffe zum Einsatz. Schön sind die insbesondere im Bad die kleinen "Kostproben" der hauseigenen Pflegelinie von Susanne Kaufmann. Einige Zimmer sind sogar spezieller Power-Sleeping-Rooms, die auch für rückengeplagte TennisTraveller nachts perfekte Erholung bieten.

Dass die Familie Kaufmann eine Architektenfamilie mit Sinn für Design und Ästhetik hat, ist im Hotel überall zu sehen und zu spüren. Alles ist aus einem perfekten Guss und harmonisch, puristisch und sehr modern eingerichtet. Eine tolle Kombination zwischen traditionellen und modernen Elementen - das ist hier wirklich sehr gut gelungen.

Sowohl für einen romantischen Tennisurlaub zu zweit der mit der Mannschaft  wie auch für einen Familienurlaub ist das Hotel bestens geeigent. Für Kinder gibt es in der Ferien von Montag bis Freitag ein spezielles Kinderprogramm. Hier solltet ihr allerdings beachten, dass außerhalb der Ferien Kinder erst ab 12 Jahren willkommen sind. In der Ferienziet fruet sich das Hotel auch auf die kleineren Gäste. Hier werden spezielle Family Retreats angeboten, bei denen für alle Familienmitglieder etwas geboten wird.

Die renommierte European Tennis Academy bietet im Hotel das ganze Jahr hinweg spezielle Tennistrainings-Packages an. Im Sommer werden dazu die beiden Tennissandplätze, im Winter die ausgesprochen schöne 2-Feld-Tennishalle (mit Gummigranulat) genutzt - alles direkt am Hotel gelegen. So könnt ihr euch entweder für ein 3- oder 7-Tages-Tennis-Retreat einbuchen.

Sehr interessant finden wir den Ansatz der sogenannten "Signature Retreats", die unterteilt in die Themen "Holistic Beauty", "Discovery", "Detox" und "Body Shaping" verschiedene Schwerpunkte für euren Urlaub setzen. So hat sich das Hotel sehr viele Gedanken gemacht, welche Aktivitäten, Spa-, Wellness- und Sportangebote zu welchem Thema passen und daraus jeweils ein Retreat-Package zusammengestellt. Und neben den oben beschriebenen Tennis-Retreats gibt es noch spezielle Yoga- und Pilates Retreats.

Wellness

Das Susanne Kaufmann Spa ist etwas ganz Besonderes - dort könnt ihr euch von oben bis unten mit allen Sinnen verwöhnen lassen. Die Liste der Spa-Behandlungen ist einfach zu lange, reicht aber von Detox-, und Anti-Aging-Behandlungen bis hin zu Anwendungen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Den vielfältigen Anwendungen ist eines gemein: ihr werdte mit Susanne KaufmannTM Kosmetik behandelt, Naturkosmetik aus regionaler, nachhaltiger Produktion, die mittlerweile in ausgesuchten Hotels und Spas weltweit verwendet wird.

Im Badehaus erwartet euch auf drei Etagen eine Wellnessoase mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool, Solebecken im Freien, ein Sonnendeck mit Traumbergblick und eine große Liegewiese im Garten.

Verpflegung

Verwöhnen lassen könnt ihr euch im Rahmen der Post Premium Pension, in der neben dem leckeren Frühstück, einem Detox Mittagessen, nachmittags das Kuchenbuffet sowie eine Mittagsjause und abends ein 4-Gänge-Goumetmenü enthalten ist. Das ausgezeichnete Küchenteam überrascht euch dabei jeden Tag neu mit regionalen Kreationen, bei denen natürlich der passende Wein nicht fehlen darf.

Klar, fein und puristisch - das zieht sich im der Post nicht nur durch das gesamte Haus, sondern auch durch die kulinarischen Leckereien. Je nachdem, welches Paket ihr gebucht habt könnt ihr abends zwischen einem Genussmenü aus Irmas Signature Cuisine, Detox Cuisine und Weight Management Cuisine wählen. Regionalität wird auch in der Küche gelebt: so werden täglich aus dem 4.000 m2 großen Gemüsegarten frische Zutaten gepflanzt, geerntet und verarbeitet.



Hotel-Facts

  • Zimmeranzahl: 58 Zimmer und Suiten
  • Ausstattung: Modern, puristisch mit traditionellen Elementen aus Holz, Leder, Filz und Leinen 
  • Preise: bitte direkt beim Hotel anfragen
  • Verpflegung: 3/4-Post-Premium-Pension 
  • Wellness: Susanne Kaufmann Spa mit allen erdenklichen Anwendungen, Badehaus mit Hallenbad, Saunen und Solebecken im Freien

Tennis-Facts

  • 2 Freiluft-Plätze (2 Sandplätze)
    2 Hallenplätze (Belag: Gummi-Granulat)
  • Trainingsmöglichkeiten über die European Tennis Academy mit dem besonderen MMP-Training
  • Spezielle Tennis-Packages buchbar
 
 
 


Absolute Highlights

  • Das ganzheitliche Hotelkonzept
  • Die Goumetküche, regional und nachhaltig
  • Unendliche Möglichkeiten im Spa-Bereich

Aus der "Meckerkiste"

  • Kinder unter 12 Jahren sind nur in den Ferienzeiten erlaubt - aber darauf wird auch hingewiesen.
  • Mindestaufenthalt von 3 Nächsten
 
 
 

 

Umgebung

Der Berg ruft - im Sommer wie im Winter

Das Hotel Post in Bezau ist der ideale Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten im Bregenzerwald. Im Sommer könnt ihr Bergtouren machen, Wandern, Golf spielen oder Tagesausflüge auf dem Rad oder professionelles Lauftraining in Bezau unternehmen. Ja und im Winter könnt ihr die Alpin- oder Langlaufbretter oder aber Schneeschuhe unterschnallen und die tolle Bergwelt des Bregenzer Waldes genießen.

 

JoeDas Hotel Post in Bezau wurde getestet und empfohlen von Joe
Wenn es einen "TennisTraveller per excellence" gibt, dann ist es Joe. Joe ist in ganz Europa vial auf Tennisplätzen und in Tennishotels unterwegs, arbeitet in der Reisebranche und ist Tennistrainer.
"Fasziniert hat mich in der Post in Bezau neben dem exquisiten Essen die Gastfreundschaft, die von der Familie Kaufmann überall spürbar gelebt wird."
 

 

 

Sende eine unverbindliche Anfrage an das Hotel Post in Bezau

Zum Zwecke der schnellen Erfüllung deiner Anfrage, geben wir die hier von dir eingegebenen Daten direkt an das Hotel weiter. Alles Weitere kannst du unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

 


Und zum Schluss noch die Keyfacts des Hotels Post Bezau im Überblick

  • Art der Unterkunft
    Hotel
  • Hotelniveau
    4 Sterne
  • Preiskategorie
    €€€
  • Trainingsmöglichkeiten
    Privattraining, Gruppentraining, Kinder-/Jugendtraining
  • Österreich
  • Region
    Bregenzer Wald
  • Veranstalter
    European Tennis Academy
  • Hotelbewertungen

    88 customer reviews

    Sehr Gut !
    25.02.18
    5/5
    Hotelausstattung: Zimmer, Restaurant, Lobby, etc.
    5/5
    Gastronomie: Essen & Trinken
    5/5
    Wellness: Badebereich, Sauna, etc.
    5/5
    Service: Freundlichkeit, Flexibilität, etc.
    5/5
    Sportangebot allgemein: Fitness, Kurse etc.
    5/5
    Zustand der Tennisplätze/Anlage
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Tennistraining
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Trainerteam
    Würdest du das Hotel/Camp anderen TennisTravellern weiterempfehlen?
    Ja
    Mehr anzeigen
    Tennis
    24.02.18
    5/5
    Hotelausstattung: Zimmer, Restaurant, Lobby, etc.
    5/5
    Gastronomie: Essen & Trinken
    5/5
    Wellness: Badebereich, Sauna, etc.
    5/5
    Service: Freundlichkeit, Flexibilität, etc.
    5/5
    Sportangebot allgemein: Fitness, Kurse etc.
    5/5
    Zustand der Tennisplätze/Anlage
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Tennistraining
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Trainerteam
    Würdest du das Hotel/Camp anderen TennisTravellern weiterempfehlen?
    Ja
    Mehr anzeigen
    Tennis im Hotel Post
    23.02.18
    5/5
    Hotelausstattung: Zimmer, Restaurant, Lobby, etc.
    5/5
    Gastronomie: Essen & Trinken
    5/5
    Wellness: Badebereich, Sauna, etc.
    5/5
    Service: Freundlichkeit, Flexibilität, etc.
    5/5
    Sportangebot allgemein: Fitness, Kurse etc.
    5/5
    Zustand der Tennisplätze/Anlage
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Tennistraining
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Trainerteam
    Würdest du das Hotel/Camp anderen TennisTravellern weiterempfehlen?
    Ja
    Mehr anzeigen
    Sehr freundlich
    19.02.18
    4/5
    Hotelausstattung: Zimmer, Restaurant, Lobby, etc.
    schöne Zimmer, die Glasbox als Bad/WC schätze ich nirgends. Man muss sich jedoch neuerdings wohl damit abfinden.
    5/5
    Gastronomie: Essen & Trinken
    hervorragendes, abwechslungsreiches Menü mit viel Liebe zum Detail zubereitet. Die Jause ist um 14.30 Uhr zu spät angesetzt, so dass wir kaum davon Gebrauch gemacht haben. Das Gebotene hat eher spärlich ausgesehen. Das Frühstück hingegen ist einfach toll. (höchstens gekühlter Orangensaft wäre toll)
    4/5
    Wellness: Badebereich, Sauna, etc.
    sehr schön, verschiedene Ebenen
    5/5
    Service: Freundlichkeit, Flexibilität, etc.
    sehr freundliches Personal, Freundlichkeit durchgelebt vom Geschäftsführer bis zum Zimmermädchen
    5/5
    Sportangebot allgemein: Fitness, Kurse etc.
    nichts benötigt, jedoch viele Möglichkeiten
    5/5
    Zustand der Tennisplätze/Anlage
    Tennishalle in hervorragendem Zustand
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Tennistraining
    Das Konzept und die Trainingszeiten waren top, gut auf uns abgestimmt
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Trainerteam
    danke Agathe und Oli
    Würdest du das Hotel/Camp anderen TennisTravellern weiterempfehlen?
    Ja
    Dein abschließender Kommentar
    Dieses Hotel ist sicherlich in der oberen Preisklasse für Tennisferien angesiedelt, jedoch bezahlt man gerne für guten Service auch ein wenig mehr.
    Mehr anzeigen
    Oli Strouhal kompetenter Tennistrainer
    16.02.18
    4/5
    Zustand der Tennisplätze/Anlage
    In der Halle trainiert; angenehmer Boden; leider ein bisschen "sehr frisch" (kann im Winter nicht optimal beheizt werden).
    4/5
    Zufriedenheit mit dem Tennistraining
    Das von der ansässigen Tennisschule beworbene Mentale Trainingskonzept ist nicht jedermanns Sache. Wirkt zu dogmatisch. Zum Glück hatte ich einen Trainer der dies sinnvoll anpassen konnte. Trainingsstruktur und - aufbau gut auf meine Bedürfnisse angepasst.
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Trainerteam
    Oli Strouhal konnte dank seinem Können und seinem immensen Erfahrungsschatz aus dem Wettkampfbereich ungemein viele Inputs geben und war auch immer darauf bedacht nachzufragen, ob einem das Gebotene passte.
    Würdest du das Hotel/Camp anderen TennisTravellern weiterempfehlen?
    Ja
    Dein abschließender Kommentar
    Ich war nicht im Hotel sondern habe nur Tennisstunden gebucht. Zeitpunkt Februar.
    Mehr anzeigen
    Aufenthalt im Hotel Post
    11.02.18
    4/5
    Hotelausstattung: Zimmer, Restaurant, Lobby, etc.
    Bin alleine gereist und bekam ein Doppelzimmer - sehr positiv!
    Z.t. Sehr ringhörig!
    3/5
    Gastronomie: Essen & Trinken
    Jausenbüffet eher minim
    Abends sehr gute Kost
    3/5
    Wellness: Badebereich, Sauna, etc.
    Ab 17:00 uhr sollten gem. Beschrieb keine Kinder mehr im Saunabereich sein. Dies war leider nicht der Fall. Z.t. sehr laut...
    5/5
    Service: Freundlichkeit, Flexibilität, etc.
    Sehr freundliches Personal
    5/5
    Sportangebot allgemein: Fitness, Kurse etc.
    5/5
    Zustand der Tennisplätze/Anlage
    Beim ersten training war es sehr kühl in der Halle.
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Tennistraining
    Hatte Einzeltrainig - Oli ist ein sehr guter Trainer!
    5/5
    Zufriedenheit mit dem Trainerteam
    Siehe oben!
    Für mich sehr lehrreiches training.
    Würdest du das Hotel/Camp anderen TennisTravellern weiterempfehlen?
    Ja
    Mehr anzeigen